Handbuch für Autoren


Das 100 FANS-Handbuch Für Autoren

Alles, was Du über 100 FANS wissen musst

Über die Autoren bei 100 FANS

Was sind die wichtigsten Regeln für Autoren bei 100 FANS?

Bei 100 FANS geht es fair zu, daher gelten entsprechende Spielregeln. Euer Buch muss von Euch selbst geschrieben sein und darf keine Rechte Dritter verletzen, etwa Urheber- und Persönlichkeitsrechte. Euer Buch darf gegen keine Projektspielregeln und Gesetze verstoßen, also keine Pornografie, jugendgefährdende, rassistische oder verfassungsfeindliche Inhalte enthalten. Ihr dürft in Euren Texten und Bildern niemanden beleidigen, diskriminieren, herabwürdigen oder seine Ehre verletzen – aber das sollte ohnehin selbstverständlich sein. Wenn Ihr Bilder verwendet, müsst Ihr sie selbst fotografiert oder gezeichnet haben oder Euch die Rechte vom Fotografen oder Illustrator besorgt haben. 

Wer kann bei 100 FANS Autor werden?

Jeder, der ein Buch geschrieben oder eine ausgereifte Buchidee hat, kann sein Buchprojekt bei 100 FANS einstellen. Du schreibst Gedichte? Romane? Sachbücher? Es gibt keine Grenzen. Ihr seid eine Gruppe und wollt ein gemeinsames Projekt starten? Kein Problem. Du bist Lehrer und willst ein Projekt Deiner Schule einstellen? Gerne! Die einzige Bedingung ist: Wer ein Projekt einstellt, muss mindestens 18 Jahre alt sein, eine gültige Girobank-Verbindung haben und sich an die Projektspielregeln von 100 FANS halten.

Wie werde ich Autor bei 100 FANS?

Registriere Dich als Erstes bei 100 FANS und gestalte Deine persönliche Seite, etwa mit einem Autorenfoto und einer kurzen Biografie. Dann stelle Dein Projekt ein. Du brauchst ein Cover oder Imagebild, einen Teaser von 150 Anschlägen, eine Projektbeschreibung von maximal 3.000 Anschlägen und eine Leseprobe bis zur Länge von 10.000 Anschlägen. Wir zählen Anschläge immer inklusive Leerzeichen. 

In Deine Projektbeschreibung kannst Du auch Videos und Bilder mit einbinden.

All das lädst Du in mehreren Schritten auf der 100-FANS-Seite hoch. Wenn Du damit fertig bist, sende Dein Projekt ein. 100 FANS prüft es dann so schnell wie möglich und schaltet es für die Fans frei.

Was kostet es mich als Autor, bei 100 FANS ein Projekt einzustellen?

Nichts! 100 FANS verlangt weder Anmelde- noch Projektgebühren von Autoren oder Fans.

Was verdiene ich als Autor bei 100 FANS?

Der Autor erhält 25 Prozent des Nettoerlöses aus dem Verkauf gedruckter Bücher, sowohl im Rahmen der Fanpakete als auch im Rahmen des Verkaufs der erschienenen Bücher. Aus dem Verkauf der E-Books erhält der Autor 30 Prozent vom Nettoerlös. Der Nettoerlös ist immer der Verkaufspreis minus die Steuer (und eventuell später Buchhandelsrabatte). Die gesetzliche Mehrwertsteuer auf E-Books liegt bei 19 Prozent, die auf gedruckten Büchern bei 7 Prozent. Von den Goldenen Fanpaketen bekommst Du als Autor 80 Prozent des Nettoerlöses, von den Goldenen Meet & Read-Fanpaketen 80 Prozent des Nettoerlöses minus anfallender Reise- und Übernachtungskosten.

Das bedeutet für die Fundingphase: Wenn Dein gedruckes Buch 15.49 kostet, ist der Nettoerlös 14.41 Euro. Davon erhältst Du 3,60 Euro. Wenn die E-Book-Ausgabe Deines Buches 11,99 kostet, ist der Nettoerlös 9.71 Euro. Davon erhältst Du 2,43 Euro.

Angenommen, 70 Fans haben in der Fundingphase ein gedruckes Buch bestellt und 30 ein E-Book, Dein Buch hat also genau 100 Fans gefunden. Dann bekommst Du nach der Fundingphase 324,90 Euro. 

Wenn das Buch dann im Handel ist, bekommst Du weiterhin 30 Prozent vom Nettoerlös aus E-Books und 25 Prozent aus gedruckten Büchern. Hier kann der Nettoerlös geringer sein, denn im Buchhandel sind Rabatte üblich, die den Erlös verkleinern. Wie hoch diese sind, können wir pauschal nicht sagen. Aber diese Regelung betrifft alle Autoren und Verlage gleichermaßen.

Ich möchte keine Lesung anbieten. Muss das wirklich sein?

Wenn Du keine Lesung machen möchtest, dann musst Du selbstverständlich auch keine Lesung anbieten. Bitte melde Dich bei uns, dann löschen wir diese Option, bevor wir das Projekt freischalten.

Über Projekte bei 100 FANS

Wie lange stehen die Projekte auf der 100 FANS-Seite?

Üblicherweise stehen die Projekte zehn Wochen lang auf der 100 FANS-Seite und können in dieser Zeit beliebig viele Fans sammeln. Jedes Projekt, das nach zehn Wochen mindestens 100 Fans gefunden hat, wird Wirklichkeit.

Wie stelle ich ein Projekt ein?

Sieh Dir als Erstes an, wie die anderen Projekte auf der 100-FANS-Seite aussehen. Von ihnen kannst Du Dich inspirieren lassen. Du brauchst auf jeden Fall einen Teaser-Text von 150 Anschlägen, ein Coverfoto, eine Beschreibung von maximal 3.000 Anschlägen und eine Leseprobe von etwa 10.000 Anschlägen. Anschläge werden immer mit Leerzeichen gezählt.

Überlege Dir auch, in welches Genre und in welche Kategorien Dein Buch passt. Das ist wichtig, denn so finden Leser Dein Buch leichter. 

Der Teaser-Text und das Coverfoto erscheinen auf der 100-FANS-Startseite und den Genre-Seiten und sollten Dein Projekt dort optimal präsentieren. Auf Deiner Projektseite kannst Du Dein Projekt im Detail vorstellen. Du kannst dabei auch zusätzliche Fotos hochladen und Videos von anderen Plattformen einbinden, etwa von Vimeo oder Youtube. In der Leseprobe gibst Du den Lesern die Möglichkeit, in Dein Buch hineinzuschnuppern und Deinen Schreibstil kennenzulernen.

Auch die Seitenzahl Deines Buches musst Du beim Einstellen eines Projekts angeben, denn aus der Seitenzahl berechnet sich der Preis. Sei sorgfältig bei der Kalkulation der Seitenzahl und lies dazu unsere Frage zur Seitenzahl! 

Wie präsentiere ich mein Projekt erfolgreich?

Stelle Dir einen großen Buchladen vor, in den Leser hineinspazieren, um zu stöbern. Ihnen fällt als Erstes das Cover eines Buches auf - daher ist Dein Cover oder Image-Bild wichtig. Es sollte die Stimmung oder den Inhalt des Buches widerspiegeln und diejenigen Leute ansprechen, denen dein Buch gefallen könnte. 

Auch der Titel Deines Buches sollte interessant, aber nicht völlig verwirrend sein. Er muss die Leser ansprechen, sie neugierig machen und zusammen mit dem Cover Aufmerksamkeit erzeugen.

Wenn der Leser im Laden aufmerksam geworden ist, nimmt er das Buch in die Hand und liest die ersten Zeilen auf der Buchrückseite. Dies ist in etwa der Teaser, der bei uns gleich auf der Startseite steht.

Wenn der Leser dann bei 100 FANS auf die Projektseite klickt, findet er die Produktbeschreibung und die Leseprobe. Im Laden hat er das Buch nun aufgeschlagen und liest erst den Klappentext, dann blättert er vielleicht im Buch und liest die eine oder andere Seite, um sich einen genaueren Eindruck zu verschaffen.

Mache ihn neugierig und begeistere ihn. Versuche in der Beschreibung, den Charakter und Inhalt des Buches klar und deutlich vorzustellen. Gib mit der Leseprobe einen guten, repräsentativen Einblick in deinen Schreibstil und die Besonderheit Deines Buches.

Begeistere die Leser so sehr, dass sie FAN werden und Dich und Dein Buch unterstützen wollen.

Muss ich auch eine Leseprobe einstellen, wenn mein Buch erst eine Idee ist?

Auf jeden Fall, denn die Leser und möglichen Fans sollen eine Vorstellung davon bekommen, wie Du schreibst und wie das Buch sich lesen wird. Deine Idee muss so ausgereift sein, dass Du bereits mindestens ein Probekapitel geschrieben hast und es Deinen Unterstützern zeigen kannst.

Was muss ich beim Coverfoto-Motiv beachten?

Überlege, wen Du mit Deinem Buch ansprechen willst und welche Leser Du als Fans gewinnen möchtest. Überlege Dir auch, welche Art von Bild und Cover am besten zu Deinem Buch passt. Du kannst ein Foto, eine Illustration oder auch ein fertig gestaltetes Cover hochladen – ganz, wie Du möchtest. Wichtig ist, dass das Bild oder die Illustration von Dir selbst sind oder Du Dir die Rechte daran besorgt hast. Bilder, die Du aus dem Internet herunterlädst, sind daher meistens nicht geeignet.

Lies dazu auch unsere Handbuch-Fragen zum Einstellen von Bildern und Videos.

Wie berechne ich die Seitenzahl meines Buches?

Wenn Dein Manuskript schon fertig ist, zähle in Deinem Textverarbeitungsprogramm die Zahl der Anschläge (mit Leerzeichen). Dann teile sie durch 1.800, denn so viele Anschläge passen im Durchschnitt auf eine Buchseite. Rechne dann für jedes Kapitel noch eine Seite dazu, runde danach auf die nächste Zehnerstelle auf, und Du hast die Seitenzahl Deines Buches. Wenn Du also in deinem Manuskript 354.879 Anschläge hast, kommst Du auf 197 Seiten. Wenn Du darin 20 Kapitel hast, kommen 20 Seiten dazu, dann sind es 217 Seiten. Wenn Du dann aufrundest, ergibt sich für Dein Buch eine Seitenzahl von 220. Wenn Dein Buch Illustrationen, Tabellen oder Bilder enthält, musst Du dafür zusätzlichen Platz einplanen. Wenn Du Gedichte, Sprüche, kleine Infoschnipsel oder ausschließlich Grafiken und Fotos hast, berechne am besten selbst, wie viele davon auf eine Seite passen und wie viele Seiten Dein Buch haben soll. Die Seiten für Titel und Impressum musst Du nicht mit berechnen. Das Endergebnis gibst Du bei Deiner Projektbeschreibung an. 

Warum muss ich die Seitenzahl meines Buches so genau festlegen?

Aus der Seitenzahl Deines Buches errechnet 100 FANS, was Dein Buch kosten wird. Daher ist die Seitenzahl sehr wichtig. Du kannst sie nachträglich auch leider nicht mehr ändern, da die Fans einen festen Preis für ein bestimmtes Produkt bezahlen, den wir nachträglich leider nicht mehr korrigieren können.

Wie lang muss mein Buch mindestens sein?

Dein Buch muss mindestens 80 Seiten haben. Sonst ist es zu dünn, um ein Buch zu werden. Maximal darf es 700 Seiten haben, sonst wird es zu dick und die Bindung funktioniert nicht mehr. Wenn du mehr als diesen Umfang hast, überlege Dir, ob Du zunächst einen ersten Teil als Projekt einstellen und später einen zweiten anbieten möchtest. Oder ob Du nicht doch etwas kürzen kannst. Aber auch dann, wenn Dein Buch sehr dick ist, überlege, ob Du es nicht in zwei Bänden veröffentlichen möchtest. Denn, das kennst Du aus Erfahrung, ein Broschur-Buch von 700 Seiten liegt schwer in der Hand und steckt sperrig in der Tasche.

Muss ich auf der Projektseite ein Video einbinden?

Du kannst gerne ein Video einbinden, musst dies aber nicht tun. Wenn Du einen Buchtrailer oder ein Infovideo hast oder herstellen möchtest, lädst Du es auf einer Online-Videoplattform hoch, etwa bei YouTube, Vimeo, Clipfish oder anderen. Den Link auf diese Plattformen kannst Du in Deine Projektbeschreibung einbinden. Videos, die Du nicht selbst gemacht hast und die nicht unmittelbar mit Deinem Buch zu tun haben, solltest Du nicht einbinden. Du kannst uns dein Video auch über Dropbox oder WeTransfer schicken, dann laden wir es für Dich im 100-FANS-Kanal bei Youtube hoch und schicken Dir den Einbettungscode für Deine Seite zu. 

Lies dazu auch unsere Handbuch-Fragen zum Einstellen von Bildern und Videos.

Wenn ich das Goldene Meat & Read-Fan-Paket anbiete, muss ich die Anreise dann selbst bezahlen?

Dir als Autor entstehen keine Kosten. 100 FANS übernimmt für Dich die Kosten der Anreise (Bahnfahrt 2. Klasse oder Flug, falls diese Verbindung günstiger ist, und eine Übernachtung vor Ort). Der Preis der Anreise und Übernachtung darf den Preis des Fanpakets nicht übersteigen. Vom Rest des Netto-Paketpreises (also abzüglich der Umsatzsteuer) bekommst Du 80 Prozent.

Prüft 100 FANS die Buchprojekte, bevor sie auf der Website erscheinen?

Ja, 100 FANS schaltet jedes neu eingestellte Buchprojekt einzeln frei. Dabei prüft 100 FANS, ob das Projekt die Spielregeln einhält (siehe AGB), ob alle Projektfelder ausgefüllt sind und die Leseproben lang genug sind. 100 FANS greift inhaltlich nicht in Dein Projekt oder die Projektbeschreibung ein, aber vielleicht kontaktiert Dich jemand von 100 FANS, um Dir einen Vorschlag zu machen, wie Du Deine Projektpräsentation verbessern kannst.

Kann ich nachträglich noch etwas an meinem Projekt ändern?

Du kannst so lange alles an deinem Projekt ändern, bis Du es mit der Schaltfläche "Projekt jetzt einstellen" zur Freigabe gibst. Solange das Projekt auf die Freigabe durch 100 FANS wartet, kannst Du nichts ändern – aber Du kannst 100 FANS eine Mail mit Deinen Wünschen und Problemen schreiben. Wenn das Projekt auf der Seite veröffentlicht ist, kannst Du die Beschreibung, das Cover und den Teaser ändern, aber 100 FANS muss diese Änderungen freischalten. Du solltest Dein Projekt während der Funding-Frist nicht wesentlich verändern, denn alle Fans sollen ja das Buch bekommen, dessen Fan sie geworden sind. Die Seitenzahl kannst Du nachträglich nicht mehr verändern.

Was wird mein Buch kosten?

Der Preis Deines Buches richtet sich nach der Anzahl der Seiten und der Art deines Buches. Daher ist es ganz wichtig, dass Du die Seitenzahl und die Art des Buches von Anfang an richtig in Dein Projekt eingibst. 

Wo kann ich sehen, was mein Buch kosten wird?

Stelle zunächst Dein Buchprojekt mit Titel, Bild, Teaser und Seitenzahl ein. Im nächsten Schritt berechnet das 100-FANS-System, was das Buch kosten wird. Du kannst auf dieser Seite die Seitenzahl nochmals korrigieren, wenn Du möchtest.

Warum sind die Bücher vergleichsweise hochpreisig?

Unser Versprechen gilt bedingungslos: Bei 100 Fans wird ein Buch Wirklichkeit. Schon bei 100 Fans erbringen wir Verlagsleistungen, die wir bei Büchern mit hoher Auflage ebenfalls erbringen. Wir sind kein Selbstverlag, sondern ein klassischer Verlag. Bücher machen nicht nur Arbeit in Lektorat, Grafik, Satz und Co., sondern brauchen auch Papier, müssen gedruckt, geliefert und an die Fans versandt werden. Dies alles ist in den Buchpreisen bei 100 FANS inklusive. 

Ich möchte, dass zumindest das E-Book günstiger angeboten wird, als das System es vorschlägt. Könnt Ihr da nicht was machen?

Doch. Wir arbeiten an einem zusätzlichen Fanpaket, bei dem Du das E-Book sehr günstig anbieten kannst. Fans, die diese Ausgabe kaufen, werden dann aber nicht zu den 100 FANS gezählt werden. Nur, wenn sich 100 FANS für den korrekten Preis finden, wird das Buch Wirklichkeit werden.

Welches Format wird das fertige Buch haben?

Die 100 FANS-Bücher erscheinen im Format 12.5 x 18,7 cm mit einem vierfarbigen Cover und Broschur-Bindung. Sie können Bilder und Illustrationen in Schwarz-Weiß enthalten. Das E-Book erscheint in den Formaten EPUB, PDF und Mobi, die von allen gängigen Lesegeräten und Anbietern verwendet werden. 

Ich möchte gar nicht, dass mein Buch gedruckt wird, sondern es nur als E-Book herausbringen. Geht das?

Diese Funktion hat 100 FANS derzeit noch nicht. Wir arbeiten daran, das wir sie in Zukunft anbieten können. 

Wie wird das Cover meines fertigen Buches aussehen?

100 FANS bietet Dir als Teil der Verlagsleistung eine professionelle Covergestaltung. Deine Ideen nehmen wir gerne auf und beraten Dich, welches Cover am besten passt. Dein Cover wird vierfarbig gedruckt.

Welche Bedingungen stehen im Autorenvertrag?

Den Text des Autorenvertrages kannst Du in den AGB nachlesen. (www.100fans.de/agb)

Über Bilder und Videos bei 100 FANS

Warum sollte ich ein Profilfoto hochladen?

Für die Fans ist es schön, wenn sie ein Gesicht zum Projekt sehen. So, wie auf der Rückseite eines Buches ebenfalls oft ein Porträt des Autors gezeigt wird. 

Welche Auflösung muss mein Profilfoto haben?

Dein Profilfoto wird in der Größe 160 x 160 Pixel optimal dargestellt. Mit allen gängigen Bildbearbeitungsprogramme kannst Du Dein Profilbild auf diese Größe zuschneiden.

Was muss ich beim Coverfoto beachten?

Überlege, wen Du mit Deinem Buch ansprechen willst und welche Leser Du als Fans gewinnen möchtest. Überlege Dir auch, welche Art von Bild und Cover am besten zu Deinem Buch passt. Du kannst ein Foto, eine Illustration oder auch ein fertig gestaltetes Cover hochladen – ganz, wie Du möchtest. Wichtig ist, dass das Bild oder die Illustration von Dir selbst sind oder Du Dir die Rechte daran besorgt hast. Bilder, die Du aus dem Internet herunterlädst, sind daher meistens nicht geeignet. 

Welche Auflösung muss mein Coverfoto haben?

Deine Bilder sollten 208 Pixel x 312 Pixel groß sein, um optimal dargestellt zu werden.

Wird das Coverfoto dann auch das Cover meines Buches?

Wenn Dein Projekt erfolgreich ist, gestalten wir von 100 FANS das Buchcover in Absprache mit Dir. Vielleicht übernehmen wir genau das Cover, das Du bei uns hochgeladen hast – vielleicht haben wir gemeinsam noch kreative Ideen, wie wir das Cover weiterentwickeln und gestalten können. Die Covergestaltung ist Teil der Verlagsleistung, die wir Dir bei einem erfolgreichen Projekt anbieten.

Wie platziere ich Fotos in der Produktbeschreibung?

Während Du die Produktbeschreibung bearbeitest, wird direkt oberhalb des Beschreibungsfensters eine Leiste mit Icons aktiv. Mit ihr kannst Du die Beschreibung bearbeiten sowie Fotos und Videos einbinden. 

Wie groß sollen die Fotos in der Produktbeschreibung sein?

Hier gibt es keine Begrenzung. Ein Foto, das mit sehr hoher Auflösung aufgenommen wurde, erscheint auf der Seite als großes Bild, ein kleines Foto als kleines Bild. Probiere selbst aus, welche Deiner Bilder Dir in welcher Größe am besten gefallen.

Wie lade ich Videos in die Produktbeschreibung?

Wenn Du einen Buchtrailer, einen Video-Appell oder ein Info-Video hast, das Du gerne hier zeigen möchtest, lade es zunächst auf einer der gängigen Online-Plattformen hoch (z.B. Vimeo, Youtube). Den Link kannst Du dann in die Produktbeschreibung integrieren. Dazu gehst Du wie beim Platzieren von Fotos mit dem Cursor auf die Stelle in der Beschreibung, in der Du das Bild haben möchtest. Dann rollst Du ein Stück weit nach oben zur Bedienleiste und wählst das Video-Icon (das mit dem kleinen Pfeil). Dann kommst Du in das Video-Fenster und kannst hier den Link zu Deinem Video einsetzen. 

Die Bilder- und Videobuttons in der Editorleiste sind plötzlich nicht mehr da, was kann ich tun?

Speichere die aktuelle Version ("Aktualisieren"), schließe dann dein Projekt ganz, und öffne es erneut, und rufe mit "Bearbeiten" erneut das Exposé oder die Leseprobe auf. Dann sollte der Editor wieder alle Funktionen anzeigen.

Wie kann ich Fotos in die Leseprobe laden?

Die Leseprobe ist eine Leseprobe, daher können wir dort leider keine Bilder anzeigen. Lade Deine Bilder und Illustrationen in der Produktbescheibung hoch.

Mein Buch ist ein Bildband. Wo kann ich Probeseiten hochladen?

Probeseiten aus Deinem Bildband, Deinem Comic oder Deinem in Farbe illustrierten Buch lädst Du als Bilder in die Produktbescheibung. Wähle Motive, die repräsentativ für Deine Arbeit sind, und gibt den möglichen Fans damit einen guten Überblick über Dein Buch.

Meine Leseprobe gibt es nur als PDF, wo kann ich sie hochladen?

Wenn Deine Leseprobe ein Text ist, kopiere ihn in das Fenster "Leseprobe", das geht normalerweise auch von einem PDF aus. Wenn Du Bilder in PDF-Dokumenten hast, ziehe diese aus dem Dokument wieder heraus und lade sie als Bilder. Reine PDF-Dokumente kann die 100-FANS-Seite nicht laden und darstellen.

Über die Leseprobe bei 100 FANS

Warum ist die Leseprobe so wichtig?

Die Leseprobe ist ein Appetithappen, der den Fans Hunger auf mehr machen soll. Anhand der Leseprobe entscheiden sie, ob Dein Buch für sie lesenwert ist - und ob sie daher Fan werden möchten.

Ich habe noch keine Leseprobe, weil mein Buch erst eine Idee ist. Was soll ich tun?

Gute Ideen sind etwas Großartiges. Wenn Du eine großartige Buchidee hast, hast Du sicher schon viel darüber nachgedacht, wie Du Dein Buch schreiben wirst. Du hast eine Gliederung erstellt und einen Vorstellung davon entwickelt, in welchem Ton Dein Buch geschrieben wird. Und Du hast ein Probekapitel geschrieben - das ist der erste Schritt zum Buch. Diesen musst Du gegangen sein, um bei 100 FANS ein Projekt einzustellen. Dein Probekapitel ist dasjenige, mit dem Du die Fans davon überzeugst, dass Du ein guter Autor bist und Dein Projekt unbedingt erfolgreich sein muss.

Wie lang soll die Leseprobe sein?

Deine Leseprobe muss 10.000 Anschläge lang sein. 100 FANS zählt Anschläge mit Leerzeichen. 10.000 Anschläge ist etwa so viel wie ein vierseitiger Artikel in einer Illustrierten. 

Warum kann ich nicht mein ganzes Manuskript hochladen?

Du willst den Lesern nur einen Eindruck von Deinem Buch geben, damit Dein Buch Wirklichkeit wird. Wenn Du das ganze Manuskript hochlädtst, ist das viel zu viel - und Du würdest es damit zum Gratis-Download anbieten. 

Wie gestalte ich die Leseprobe?

Wähle eines oder mehrere Kapitel aus und lade sie in das Leseprobenfenster. Achte darauf, dass Du genügend Absätze gemacht hast und eine Leerezeile zwischen den Absätzen lässt. Dies erleichtert das Lesen. Wenn Du ein Sachbuch oder einen Ratgeber schreibt, kann es für die Fans hilfreich sein, in der Leseprobe auch die Gliederung oder das Inhaltsverzeichnis hochzuladen. 

Wo kann ich die Schriftart der Leseprobe ändern?

Die 100 FANS-Website verwendet grundsätzlich Standardschriftarten für alle Projekte. Du kannst aber mit der Formatleiste (sie erscheint unmittelbar über der Leseprobe, wenn Du diese editiert) die Schrift fetten oder kursiv stellen. Die Schlatfläche ganz links bietet Dir verschiedene Überschriftenformate an.

Was wähle ich am besten für die Leseprobe aus?

Überlege Dir, welches Kapitel besonders repräsentativ für Dein Projekt ist. Ist es der Anfang, oder vielleicht ein besonders intensives Kapitel in der Mitte? Welches Kapitel würdest Du bei einer Autorenlesung lesen? Die Leseprobe soll weniger den Inhalt des Buches, sondern dessen Charakter darstellen. Die Fans sollen jeder für sich herausfinden können, ob Ihnen Dein Schreibstil gefällt, ob sie das Buch spannend, lustig oder interessant, also lesenswert, finden. Anhand der Leseprobe sollen Fans entscheiden können, ob sie Lust haben, das ganze Buch zu lesen.

Über Erfolg bei 100 FANS

Was verdiene ich als Autor mit einem erfolgreichen Projekt?

Der Autor erhält 25 Prozent des Nettoerlöses, sowohl im Rahmen der Fanpakete als auch im Rahmen des Verkaufs der erschienenen Bücher. Aus dem Verkauf der E-Books erhält der Autor 30 Prozent vom Nettoerlös. Der Nettoerlös ist immer der Verkaufspreis minus die Steuer. Die gesetzliche Mehrwertsteuer auf E-Book liegt bei 19 Prozent, die auf gedruckten Büchern bei 7 Prozent. Von den Goldenen Fanpaketen bekommst Du als Autor 80 Prozent des Nettoerlöses, von den Goldenen Mee t& Read-Fanpaketen 80 Prozent des Nettoerlöses minus anfallende Reise- und Übernachtungskosten.

Das bedeutet: Wenn Dein gedruckes Buch 15.49 Euro kostet, ist der Nettoerlös 14.41 Euro. Davon erhältst Du 3,60 Euro. Wenn die E-Book-Ausgabe Deines Buches 11,99 kostet, ist der Nettoerlös 9.71 Euro. Davon erhältst du 2,43 Euro.

Angenommen, 70 Fans haben in der Fundingphase ein gedruckes Buch bestellt und 30 ein E-Book, Dein Buch hat also genau 100 Fans gefunden. Dann bekommst Du nach der Fundingphase 324,90 Euro. 

Wie finde ich Fans?

Wenn Du einen spannenden Teaser und ein tolles Coverfoto hast, werden die möglichen Fans ganz von selbst auf Deine Projektseite klicken. Wenn sie Dein Projekt mögen, können sie Fan werden. Du findest aber sicher noch mehr Fans, wenn Du selbst auf Dein Projekt aufmerksam machst. Poste es in Deinen sozialen Netzwerken, sprich Deine Freunde, Kollegen oder die Mitglieder in Deinem Verein darauf an. Schreibe Deinen Kunden eine Rundmail. Rufe Deine Verwandten und Freunde an. Lasse möglichst viele Menschen von Deinem Projekt wissen – aber versuche auch, ihnen nicht zu sehr auf die Nerven zu gehen. 

Wie wird mein Projekt eine "Empfehlung"?

100 FANS sucht die empfohlenen Projekte aus und präsentiert sie ganz vorne auf der Startseite. Jedes Projekt hat die Chance, dort hinzukommen. Es kann ein Projekt sein, das wir von 100 FANS besonders spannend finden, ein besonders beliebtes Projekt oder eines, dessen Finanzierungsfrist bald endet. Oder eines, das noch ganz neu ist und entdeckt werden muss. Die Empfehlung ist immer eine Überraschung für Autoren und Fans. 

Wann erfahre ich, ob mein Projekt erfolgreich ist?

Ein Projekt steht normalerweise zehn Wochen lang bei 100 FANS auf der Seite und sammelt Fans. Sobald es 100 Fans hat, ist es erfolgreich, es bleibt jedoch bis zum Ende der zehnwöchigen Funding-Phase auf der Seite und kann noch weitere Fans sammeln. Vielleicht erreicht es sogar 1000 Fans, dann wird es ein ganz besonderes Buch!

Was bekomme ich als Autor, wenn mein Projekt 100 Fans oder mehr findet?

Bei mindestens 100 Fans wird Dein Traum vom Buch Wirklichkeit. Du bekommst für das Buch einen Autorenvertrag und schickst Dein Manuskript an 100 FANS. Wir erledigen den Rest. Wir geben das Buch ins Lektorat und garantieren ein sorgfältiges Korrektorat. Wir setzen das Buch in einem professionellen Design und gestalten in Absprache mit Dir ein passendes Cover. Wir bestellen für Buch- und E-Book eine ISBN-Nummer und tragen das Buch in das Verzeichnis lieferbarer Bücher ein. Wir drucken das Buch und liefern es an die Fans. Wir sorgen dafür, dass das Buch überall im Buchhandel und online zu kaufen ist.

Was bekomme ich als Autor, wenn mein Projekt 1000 Fans oder mehr findet?

Alle Bücher, die 1000 Fans erreichen – ob Roman, Gedichtband oder Reiseführer – werden in das gedruckte Verlagsprogramm der Münchner Verlagsgruppe aufgenommen. Diese wird zweimal jährlich an alle deutschsprachigen Buchhandlungen und an alle interessierten Journalisten und Bibliotheken versandt. Unsere Verlagsvertreter stellen es den Buchhändlern vor. Unsere Lektoren feilen mit Dir am Text, wenn Du möchtest, und wir überlegen gemeinsam, ob Dein Buch auch als Hardcover erscheinen kann. Wir präsentieren das Buch auf der Frankfurter Buchmesse und geben Dir als Autor eine Freikarte für die Messe.

Wann erhalte ich mein Autorenhonorar?

Wenn Dein Projekt mindestens 100 Fans findet, bekommst Du innerhalb von vier Wochen nach Ablauf der Projektfrist deinen Vorschuss - 25 Prozent des Nettoerlöses (30 Prozent für E-Books) aus der Fundingphase. Nach Erscheinen des Buches erhältst Du weiterhin 25 Prozent des Nettoerlöses aus dem Verkauf der Bücher (30 Prozent für E-Books). Der Erlös aus der Fundingphase wird damit nicht verrechnet.

Welche Bedingungen stehen im Autorenvertrag?

Den Text des Autorenvertrages kannst Du in den AGB nachlesen. (www.100fans.de/agb)

Wann muss ich das fertige Manuskript abgeben?

Wenn Du angegeben hast, dass Dein Buchmanuskript schon fertig ist, schickst Du das Manuskript sofort an den Verlag, wenn Dein Projekt erfolgreich ist. Umso schneller Du es schickst, desto schneller erscheint auch Dein Buch. Wenn Du "Buchidee" angegeben hast und Dein Projekt erfolgreich ist, hast Du ein Jahr Zeit, um das fertige Manuskript abzugeben.

Über die 100 FANS-Bücher

Welches Format wird das fertige Buch haben?

Die 100 FANS-Bücher erscheinen im Format 12.5 * 18,7 cm mit einem vierfarbigen Cover und Broschur-Bindung. Sie können Bilder und Illustrationen in schwarz-weiß enthalten. Das E-Book erscheint in den Formaten EPUB, PDF und mobi, die von allen gängigen Lesegeräten und Anbietern verwendet werden. 

Warum gibt es nur diese Standardformate?

Wir finden, dass diese Formate sehr gut funktionieren und den allermeisten Büchern gerecht werden. Wenn Du ein anderes Format für wichtig hältst, schreibe uns eine kurze Mail - wir sehen dann, was wir da machen können.

Wo kann man das fertige Buch kaufen?

Alle erfolgreichen 100 FANS-Buchprojekte erhalten ISBN-Nummern. Die gedruckten Bücher sind in allen Buchgeschäften und bei allen gängigen Online-Buchhändlern erhältlich. Die E-Books gibt es zum Download bei allen gängigen E-Book-Anbietern. Bücher und E-Books können bestellt werden, im stationären Buchhandel und im Online-Buchhandel. Alle Bücher und E-Books gibt es nach dem Erscheinungstermin auch im Online-Shop der Münchner Verlagsgruppe ( http://www.muenchner-verlagsgruppe.de).

Über Publishing bei 100 FANS

Ist 100 FANS ein Selbstverlag/Self-Publishing?

Nein. 100 FANS ist ein Imprint der Münchner Verlagsgruppe, zu der unter anderen die Verlage riva, mvg, Redline, mi-Wirtschaftsbuch und der Finanzbuch-Verlag gehören. 100 FANS ist ein klassischer Verlag und arbeitet wie andere Verlage auch. 

Was ist eigentlich Crowdfunding?

Viele Fans gemeinsam ermöglichen ein erfolgreiches Projekt. Das ist die Idee von Crowdfunding. Sie entstand vor einigen Jahren in den USA und hat sich weltweit durchgesetzt. Ob Bücher wie bei 100 FANS oder Filme, Unternehmensgründungen und technische Geräte wie auf anderen Crowdfunding-Plattformen, das Prinzip ist immer das Selbe: Eine kreative Idee wird als Projekt eingestellt und präsentiert. Die Internetgemeinde entscheidet, ob sie das Projekt unterstützt – mit einem kleinen, größeren oder sehr großen Geldbetrag. Wenn genügend Unterstützer zusammenkommen, wird aus einer Idee Wirklichkeit. Je nach Betrag gibt es verschieden große Dankeschöns. Bei 100 FANS sind dies die Fanpakete. Sie enthalten immer eine Ausgabe des Buches.

Was unterscheidet 100 FANS von Selbstverlagen und Self-Publishing-Angeboten?

Bei 100 FANS erscheinen Bücher erst nach einem professionellen Korrektorat. Dazu kommt die professionelle Gestaltung des Covers, das professionelle Layout und der Satz, das heißt die Herstellung des eigentlichen Buches. Auch Druck und Auslieferung übernimmt der Verlag . Ebenso sorgt er dafür, dass die Bücher im stationären Buchhandel wie auch im Online-Buchhandel bestellbar und erhältlich sind. Findet ein Buch 1000 Fans oder mehr, nimmt die Münchner Verlagsgruppe es in ihre gedruckte Halbjahresvorschau auf, präsentiert es auf der Frankfurter Buchmesse und liefert es von sich aus an den Handel aus. Außerdem muss der Autor bei 100 FANS nichts an der Verlag bezahlen, um sein Buch Wirklichkeit werden zu lassen. Es sind die Fans, die dies mit ihrer Unterstützung ermöglichen. 

Kann ich mein Manuskript gleichzeitig noch bei anderen Internet-Plattformen anbieten oder im Selbstverlag auf den Markt bringen?

Kostenlose Leseproben und Links zu Deiner Projektseite bei 100 FANS kannst Du selbstverständlich überall einstellen und anbieten. Schließlich hilft es Dir und Deinem Projekt, Fans zu gewinnen. Das gesamte Manuskript oder das Buch zum Kauf darfst Du nicht gleichzeitig an anderen Stellen anbieten. Die Fans werden ja auch deshalb Fans, weil Sie das Buch als Erste lesen wollen und bestellen deshalb ihre exklusiven Fanpakete. 

Wie viele Freiexemplare bekomme ich?

Jeder Autor bekommt bei einem erfolgreichem Projekt fünf Freiexemplare seines Buchs zugeschickt. Wenn das Buch in der Fundingphase 1.000 oder mehr Fans gefunden hat, gibt es zehn Freiexemplare für den Autor.

Sorgen mit 100 FANS?

Was passiert, wenn meine Buchidee erfolgreich ist, ich es aber dann irgendwie doch nicht schaffe, das Buch zu schreiben?

Deine Fans freuen sich auf Dein Buch, also: Hau rein! Wenn Dein Projekt erfolgreich ist, hast Du ein Jahr Zeit, Dein fertiges Manuskript abzugeben. Hast Du es bis dahin nicht fertig, können die Fans ihr Geld zurück verlangen. Werden es dadurch weniger als 100 Fans, kann das Buch leider nicht erscheinen, und Du musst Deinen Vorschuss an 100 FANS zurückzahlen. Aber wir sind sicher: Du schaffst das! Weil Deine Fans an Dich glauben!

Ich habe da trotzdem noch ein paar Fragen, wo erreiche ich euch?

Du findest unsere Kontaktdaten unter www.100fans.de/impressum